Sportabzeichen: Erfolgreiche Eintracht in 2018 – Zweimal Platz 2 

Sportabzeichen: Erfolgreiche Eintracht in 2018 – Zweimal Platz 2 

Erfolgreiche Eintracht in 2018 - Zweimal Platz 2

Die Sportabzeichenprüfer sind jedes Jahr erneut sehr gespannt, welche Ergebnisse unser Verein (wir hatten zum Stichtag 936 Mitglieder) im Kreis-Sportabzeichen-Wettbewerb wohl erzielen würde.

Auch 2018 waren wir wieder super!

Im Wettbewerb der Jugendlichen konnten wir in der Gruppe B (Vereine von 600 – 999 Mitgliedern) den 2. Platz belegen. Hinter dem SV Dornbusch (hat 606 Mitglieder) und vor dem MTV Mittelnkirchen (693 Mitglieder) und vor allem vor unserem Dauerkonkurrenten MTV Hammah (988 Mitglieder) wurde es wieder einmal ein großartiger Platz 2 bei insgesamt elf teilnehmenden Vereinen.

Von der absoluten Zahl her haben unsere Vereins-Jugendlichen mit 138 Sportabzeichen mit großem Abstand die allermeisten Urkunden gewonnen. Aber, es wird in diesem Wettbewerb die Zahl der Sportabzeichen in Relation zur Vereinsgröße gesetzt. Daher sind wir nur sehr knapp Zweiter hinter dem SV Dornbusch geworden.

Auch die Erwachsenen erreichten 2018 den 2. Platz. Hier siegte der SSV Hagen (714 Mitglieder) mit 56 Urkunden und einem Teiler von 10,98 vor den Immenbeckern mit 42 Urkunden und einem Teiler von 8,50. Wir konnten den SV Dornbusch (606 Mitglieder) auf Platz 3 mit 26 Urkunden (Teiler 6,82) allerdings deutlich distanzieren. Auch in dieser Gruppe haben sich leider nur 11 Vereine beteiligt.

Alles in allem: TSV Eintracht bleibt weiterhin eine „Sportabzeichen-Hochburg“ im Kreissportbund Stade.

Na dann: auf ein Neues in 2019!